News

Auf Heimatbesuch am Baden-Airpark

Ein nicht alltägliches Bild bot das Hallenvorfeld der Motorflug am Donnerstag, 28. September 2017.

Im Rahmen eines Langstreckenausbildungsfluges machten fünf Schulungshubschrauber des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums Bückeburg Station am Baden-Airpark. Hubschrauber und Crews wurden von den Mitarbeitern der Motorflug begeistert empfangen. Waren doch alle Helikopter im Laufe des Jahres bereits einmal in der Hubschrauber-Werft zur Überholung und Modifizierung. Nach einem kurzen Stelldichein ging es dann in Formation wieder weiter Richtung Norden.

Motorflug beendet Wartungsaktivitäten für Flächenflugzeuge

Die Motorflug Baden-Baden GmbH konzentriert ihre Kräfte auf die Wartung und Instandsetzung von Hubschraubern sowie von luftfahrttechnischen Komponenten. Geschäftsleitung und Gesellschafter haben daher beschlossen, den Wartungs- und Instandsetzungsbereich für Flächenflugzeuge zum Ende des Kalenderjahres 2016 zu schließen. Die Kunden wurden über diesen Schritt bereits informiert.

Motorflug erneuert Service Center Agreement mit Airbus

Die Motorflug Baden-Baden GmbH hat den Status eines Certified Service Center der Airbus Helicopters erneuert und um weitere Hubschraubermuster erweitert. Damit ist das Unternehmen auch weiterhin in der Lage, vom Hersteller autorisierte Wartungs- und Instandhaltungsleistungen für Hubschrauber aller drei weltweit führenden Helicopter-Hersteller anzubieten. Seit langem bestehen Vereinbarungen mit Bell Helicopter und Leonardo, vormals Agusta Westland.

Inhalt abgleichen